Ananas-Curry-Hühnchen
mit Curry-Kokos-Suppe von 

Zutaten:

  • 400 g Curry-Kokos-Suppe 
  • 250 g Hühnerbrustfilet
  • 50 g Karotten
  • 50 g Zucchini
  • 50 g Ananas (aus der Dose)
  • 50 g Lauchzwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Honig
  • Basilikum, Bärlauch und/oder Koriander (je nach Geschmack)
  • Sesamöl

 

Zubereitung:

  • Gemüse waschen und putzen
  • die Karotten in Stifte und die Zucchini in halbe Scheiben schneiden
  • das Hühnerbrustfilet waschen, putzen und in 1-2 cm dicke Streifen schneiden
  • anschließend das Hühnerbrustfilet mit Karotten und Ananas in Öl anbraten
  • wenn alles leicht goldbraun ist, die Zucchini zugeben und kurz mit anbraten
  • alles mit Salz, Pfeffer und Honig würzen
  • die Lauchzwiebeln hinzufügen und mit der Curry-Kokos-Suppe aufgießen
  • kurz vor dem Servieren die Kräuter nach Belieben unterrühren
  • als Beilage empfehlen wir Reis

 

Asiatische Gemüsepfanne mit
Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe von 

Zutaten:

  • 400 g Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe 
  • 50 g Zwiebeln
  • 100 g Karotten
  • 100 g Paprika (bunt)
  • 100 g Zucchini
  • 50 g Bambussprossen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Basilikum, Bärlauch und/oder Koriander (je nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Saft einer kleinen Limette
  • Butter/Öl

 

Zubereitung:

  • Gemüse waschen, putzen und in ca. 0,5 cm dicke Streifen schneiden 
  • zuerst die Karottenstreifen in Fett anbraten, dann die Zwiebeln zugeben
  • wenn beides leicht goldbraun ist, den Rest hinzu geben und mit Salz, Pfeffer, Curry und Limettensaft würzen
  • Knoblauch pressen und zufügen
  • alles nochmals leicht anbraten und anschließend mit der Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe aufgießen
  • ca. 2 Minuten unter Rühren kochen lassen
  • vor dem Servieren die Kräuter unterrühren
  • als Beilage empfehlen wir Reis